DIE REMISE | 24.3.2018 – Springbreak mit MÖWE live
21468
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-21468,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.2.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive
 

24.3.2018 – Springbreak mit MÖWE live

24.3.2018 – Springbreak mit MÖWE live

 

Experimenteller Deep House aus Österreich trifft auf gefühlvolle Gesangseinlagen aus Deutschland. 

 

MÖWE – das sind die ehemaligen Indie-Rocker Melanie Ebietoma „Mel“ und Clemens Martinuzzi „Clem“ aus Wien. Erfolge konnten sie bislang nicht nur mit Bootlegs und Remixes namhafter Singles, sondern auch mit Originalen wie „Blauer Tag“ oder „Chasing Clouds“ verbuchen. Gemeinsam mit dem deutschen Komponisten und Musikproduzenten Daniel Nitt lieferten sie kürzlich eine weitere Nummer aus eigener Feder, die sich mithilfe melodischer, gut tanzbarer Beats problemlos in die momentan stark House-gestützte österreichische Musikszene einordnet.

 

 

===============================================

2nd Floor
*Rock/Alternative/80ies/90ies* & BRAVO HITS by Bruce Wayne

===============================================

 

TICKETS

VVK € 8,00 inkl. Gebühren
Ermäßigter VVK € 7,00 inkl. Gebühren (für Volksbank Aktiv Member Kunden )
Erhältlich Online bei Ö-Ticket und in allen Volksbank-Filialen sowie bei Ö-Ticket Verkaufsstellen (ausgewählten Trafiken, Libro, Media Markt,…)
Abendkassa ab 21.30 Uhr: € 10,00

Eintritt ab 16 Jahren

>>> Facebook

Category

Veranstaltung